Wegen Ukrainekrieg: Versicherer sollen Kernkraftindustrie unterstützen

Auch die Versicherer sind von den Folgen des Ukrainekriegs betroffen. Bildquelle: WikiImages auf Pixabay.

In einer aktuellen Untersuchung blicken Lloyd´s und Aon auf die langfristigen Folgen des Ukrainekrieg für die Wirtschaft. Die Autoren betonen, dass Risiken nur minimiert werden können, wenn Unternehmen bereit sind, ihre Portfolios und Lieferketten zu diversifizieren und „abzusichern“. Gleichzeitig wird ein dunkles Szenario skizziert, in dem Russland die Kontrolle gewinnt und Cyberangriffe sowie Desinformation überhandnehmen. Sich selbst nimmt die Branche auch in die Pflicht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!