Versicherungsprodukte der Woche – KW 02/2023

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Auch im neuen Jahr trägt die VWheute-Redaktion pünktlich zum Wochenende die aktuellen Produktneuheiten und -updates der Versicherer zusammen. Heute unter anderem im Angebot: Ein neues Familienangebot der Deutschen Familienversicherung und ein Auslandskrankenschutz der Allianz Partners für längere Auslandsaufenthalte.

Der Telemedizin-Anbieter Medgate führt eine neue Funktion „Lieblingsarzt“ ein. Damit können Patientinnen und Patienten ab sofort in der Medgate-App ihren persönlichen Lieblingsarzt festlegen und diesen gezielt konsultieren. Knapp neun Millionen private Krankenvollversicherte (PKV) können die Telemedizin-App von Medgate nutzen.

Mehr Informationen

Die Deutsche Familienversicherung hat zum Jahresbeginn ein neues Kombiprodukt auf dem deutschen Markt eingeführt. Mit dem Versicherungspaket DFV-KombiSchutz bündelt das Unternehmen die wichtigsten Sachversicherungen in einem Vertrag. Durch die Kombination aus Hausrat, Glas, Fahrraddiebstahl, Haftpflicht, Unfall und Verkehrsrechtsschutz sind die Kunden mit einem Versicherungsabschluss vor den größten Risiken des Alltags geschützt.

Mehr Informationen

Mit dem Versicherer Allianz Partners hat der Auslandsspezialist BDAE ab sofort einen neuen Risikoträger für seine langfristigen Auslandskrankenversicherungen gewonnen. Allianz Partners ist somit der Versicherer für die Versicherungsprodukte EXPAT INFINITY (weltweit und zeitlich unbefristete Auslandskrankenversicherung), EXPAT FLEXIBLE (weltweit gültige Basis-Versicherung für bis zu fünf Jahre), EXPAT PRIVATE (leistungsstarke und weltweite Auslandskrankenversicherung für bis zu fünf Jahre) und EXPAT GERMANY (Krankenversicherung für Ausländer in Deutschland mit maximaler Gültigkeit von fünf Jahren) sowie für die Produkte EXPAT BUSINESS und EXPAT BUSINESS PREMIUM (Auslandskrankenversicherung für Expats, also im Ausland tätige Mitarbeitende von Unternehmen).

Mehr Informationen

Cover Genius geht eine Partnerschaft mit HomeToGo, einem Online-Marktplatz für Ferienunterkünfte, ein. Für die Nutzer von HomeToGo soll es künftig möglich sein, dass sie sich unkompliziert und kurzfristig für einen umfassenden integrierten Versicherungsschutz entscheiden können.

Mehr Informationen

Die Debeka setzt seit Jahresbeginn beim Angebot betrieblicher Versicherungen für kleine und mittelständische Unternehmen und deren Beschäftigte auf neue Wege. Sie bietet den Unternehmen eine ganzheitliche Beratung aus einer Hand und erarbeitet gemeinsam Lösungswege zur Absicherung von Risiken, heißt es in einer Unternehmensmitteilung.

Mehr Informationen

Cover Genius, das führende Versicherungsunternehmen für integrierten Versicherungsschutz, kündigt eine Partnerschaft mit HomeToGo an, dem Online-Marktplatz mit der weltweit größten Auswahl an Ferienunterkünften, an. Für die Nutzer:innen von HomeToGo bedeutet dies, dass sie sich kurzfristig für einen umfassenden integrierten Versicherungsschutz entscheiden können.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

drei × drei =