Innovationsmanagement bei der Basler: „Ideen werden auch frühzeitig beendet, wenn sie nicht erfolgversprechend sind“

Jörg Agartz, Chief Innovation Officer Basler Versicherungen. Bildquelle: Basler

Alle Unternehmen, und dazu gehören auch die Versicherer, sind dem Änderungsdruck ihres Marktes ausgesetzt, kommentiert Jörg Agartz, Chief Innovation Officer Basler Versicherungen. Neue, sich ändernde Kundenbedürfnisse, technologischer Fortschritt oder gesellschaftliche sowie demografische Entwicklungen hätten seiner Meinung nach schon immer dazu geführt, dass Unternehmen ihr Angebot anpassen müssen. Neu ist die Geschwindigkeit, mit der solche Veränderungen auf die Versicherungsunternehmen einwirken.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!