Versicherungsprodukte der Woche – KW 03/2022

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Das Wochenende steht vor der Tür, Zeit also für die aktuellen Produktneuheiten aus der Versicherungsbranche. Heute unter anderem im Angebot: Die Signal Iduna mit einer neuen Risikolebensversicherung und die HDI mit einer neuen betrieblichen Altersvorsorge. Zudem baut ACE seine Kooperation mit Roland Schutzbrief weiter aus.

Die Signal Iduna Lebensversicherung relauncht zum Jahresbeginn nach ihrer Fondspolice Signal Iduna Global Garant Invest (SIGGI) auch ihre Risikolebensversicherung. SI RisikofreiLeben gibt es nun in drei Varianten: für Familien, Unternehmer und Immobilienfinanzierer.

Mehr Informationen

Die VHV bringt einen neuen Wohngebäudetarif auf den Markt. Der neue Tarif beinhaltet 24 Leistungsverbesserungen sowohl in der Klassik- als auch in der Exklusiv-Variante, neue Tarifstrukturen auch für ältere Gebäude sowie einen inkludierten Sofortschutz für alle Neuverträge.

Mehr Informationen

Die Universa hat ihre fondsgebundenen Rentenversicherungen überarbeitet. Neben einer individuelleren Fondsauswahl werden flexiblere Gestaltungsmöglichkeiten mit verlängerter Rentengarantiedauer angeboten.

Mehr Informationen

Policenwerk hat ihre Unfallversicherung neu aufgesetzt. So sind Gesundheitsschäden infolge von empfohlenen Schutzimpfungen ab der Tarifvariante Balance ohne „Wenn und Aber“ mitversichert. Die neuen Tarife Vital, Balance, Comfort und Comfort Plus (Gliedertaxe) ersetzen die bisherigen Konzepte Basis, Top und Premium.

Mehr Informationen

Die Haftpflichtkasse bringt einen Haftpflichttarif auf den Markt. Dieser bietet nun drei statt bisher vier Produktlinien mit jeweils höheren Versicherungssummen an.

Mehr Informationen

Die HDI bietet mit der HDI SafeInvest Direktversicherung eine neue betriebliche Altersvorsorge an. Sie soll nach eigenen Angaben die staatliche Förderung und die Garantieleistungen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) mit den Flexibilitäten und den Renditechancen der Aktienanlage verbinden.

Mehr Informationen

Mit Beginn des neuen Jahres 2022 erweitert der ACE Auto Club Europa seine Kooperation mit Roland Schutzbrief. Allen ACE-Mitgliedern steht der Fahrrad-Schutzbrief automatisch zur Verfügung. Ein Haus- und Wohnungs-Schutzbrief kann über den Baustein ACE Home dazu gebucht werden.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × fünf =