Versicherungsprodukte der Woche – KW 13/2021

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Zum Wochenende präsentiert VWheute wieder eine reich gefüllte Theke mit neuen Versicherungsprodukten. Heute unter anderem mit einer neuen Agrar-Rechtsschutzversicherung der Ostangler Brandgilde und einem neuen Kfz-Tarif von Universa.

Die Ostangler Brandgilde (OAB) will mit der neuen “Agrar-Rechtsschutzversicherung Fair Play” das Kerngeschäft von Landwirten, deren Familien und Nebenbetrieben absichern. Das Angebot umfasst eine Kombination aus einem speziellen agrarbezogenen Firmenrechtsschutz und einem Privatrechtsschutz. So ist der Kunde unter anderem abgesichert im Bereich Schadenersatz, Verkehr, Arbeit, Arbeitgeber aus hauswirtschaftlichen Beschäftigungs- und Pflegeverhältnissen, Gebäude, Wohnung und Grundstück.

Mehr Informationen

Der Heidelberger Maklerversicherer Janitos unterzieht seine Unfallversicherung einem Produktupdate. In den Produktlinien Balance und Best Selection ist das Risiko gegen Gesundheitsschäden durch Schutzimpfungen (wie Corona-Schutzimpfung) ebenfalls abgedeckt. Das gilt auch für alle bestehenden Unfallversicherungstarife.

Mehr Informationen

Die Universa hat zum 1. April 2021 einen neuen Kfz-Tarif auf den Markt gebracht. Ein Schwerpunkt bei den Leistungsverbesserungen des neuen Kfz-Tarifes liegt beim Versicherungsschutz für Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge. Neben dem Akku sind neuerdings beim Ladevorgang auch Überspannungsschäden durch Blitzschlag sowie Diebstahl der Ladekabel und des Adapters mitversichert. Ebenso Folgeschäden, die durch einen Kurzschluss an der Verkabelung entstehen. Für Elektro-Pkw wird zudem ein zehnprozentiger Beitragsnachlass gewährt.

Mehr Informationen

Die Gothaer Krankenversicherung bietet ab sofort ihre neu aufgelegten Tarife der MediZ Duo-Reihe an. Das neue Angebot umfasst drei Produktvarianten.

Mehr Informationen

Pangaea Life lanciert zum 1. April 2021 die grüne Basis-Rente. Über den Pangaea Life Fonds investiert der Versicherer nach eigenen Angaben ausschließlich und transparent in konkrete Sachwert-Anlagen des Zukunftsmarktes erneuerbare Energien.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

19 − eins =