Allianz Real Estate erhöht europäisches Kredit-Portfolio auf mehr als zehn Mrd. Euro

Quelle: Bild von pasja1000 auf Pixabay

Die Allianz Real Estate hat ihr europäisches Kreditportfolio zum Jahresende 2020 auf 10,6 Mrd. Euro erhöhen können. Dies entspricht einem Zuwachs von rund 15 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Eigenen Angaben zufolge tätigte der Immobilien-Investmentmanager der Allianz im letzten Jahr Neuinvestitionen in Höhe von 1,9 Mrd. Euro. Insgesamt ist das europäische Kredit-Portfolio der Allianz Real Estate nun auf zwölf Länder in der Region verteilt, einschließlich einer Logistiktransaktion in der Tschechischen Republik – eine Beteiligung in Höhe von 185 Mio. Euro an einem Joint Deal zur Refinanzierung eines von CTP verwalteten Logistik- und Industrieportfolios – die im Dezember abgeschlossen wurde.

“Trotz der Covid-19-Pandemie und den damit verbundenen Herausforderungen im Jahr 2020 konnten wir attraktive Finanzierungsmöglichkeiten mit verbesserten Risiko-Rendite-Profilen schaffen, was dazu führte, dass unser europäisches Kredit-Geschäft kontinuierlich an Größe und geografischer Ausdehnung zunahm.”

Roland Fuchs, Head of European Debt bei Allianz Real Estate

Zudem hat das Unternehmen 2020 mehrere größere Transaktionen vorgenommen. Dazu zählen unter anderem Firma ein “grünes Darlehen” in Höhe von 200 Mio. Euro für die Entwicklung des Arboretum in Paris ab, dem größten Bürokomplex in Massivholzbauweise in Europa. Zudem wurden im Juli 2020 139 Mio. Pfund an Helical plc zur Finanzierung der Entwicklung des Charterhouse Square in London bereitgestellt.

Dabei schloss das Team das Jahr mit zwei weiteren Transaktionen dieser Art ab: ein Darlehen in Höhe von 196 Mio. Euro an Blackstone zur Refinanzierung und Sanierung von zwei Bürogebäuden sowie für den Bau eines neuen Bürogebäudes in Amsterdam; während 250 Mio. Euro an Tishman Speyer für die Umgestaltung des kürzlich erworbenen Tour Cristal in Paris in ein Grade-A-Büro bereitgestellt wurden.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × 1 =