Versicherungsprodukte der Woche – KW42/2019

Versicherungsprodukte der Woche, Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die Redaktion von VWheute hat auch in dieser Woche – kurz vor der DKM 2019 – wieder einen bunten Strauß neuer Versicherungsprodukte zusammengestellt. Heute unter anderem im Angebot: eine digitale Pannenhilfe für Fahrradfahrer von Roland sowie ein neuer Krankenversicherungsschutz der Arag.

Coya hat eine neue Hundehalterhaftpflichtversicherung lanciert. Diese deckt Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zu 30 Mio. Euro an.

Mehr Informationen

Victor Deutschland und CyberDirekt haben einen neue Cyberversicherung namens CyberVlex auf den Markt gebracht. Diese richtet sich für Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis zu 25 Mio. Euro aus verschiedenen Branchen – vom Rechtsanwalt über Ärzte und Apotheken, Handelsunternehmen, produzierende Gewerbe, Hotel und weitere.

Mehr Informationen

Die LV 1871 hat mit „MeinPlan Kids“ eine neue Anlagelösung für Kinder auf den Markt gebracht. Diese umfasst vier individuell wählbare Zusatzbausteine.

Mehr Informationen

Die Öffentliche Versicherung Braunschweig bietet ab sofort Kombiprodukt für Kunden unter 30 Jahren an. Die online abschließbaren „high5“ umfassen eine Unfallversicherung, Privathaftpflicht, Hausratversicherung (inklusive Fahrraddiebstahl), Glasversicherung sowie einen Digitalschutz (eine Absicherung vor Cyberkriminalität für Privatkunden).

Mehr Informationen

Die Roland Assistance bietet im Rahmen ihres Fahrrad-Schutzbriefes künftig auch eine Online-Pannenmeldung an.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion