Kathrin Braunwarth wechselt vom Konzern Versicherungskammer zur Axa Schweiz

Kathrin Braunwarth verlässt den Konzern Versicherungskammer und geht in die Schweiz. Quelle: Axa Schweiz

Die Axa Schweiz hat Kathrin Braunwarth mit der Leitung des Ressorts „Data, Technology & Innovation“ betraut. In dieser Funktion wird sie auch Mitglied der eidgenössischen Axa-Tochter. Die 42-jährige Diplom-Kauffrau kommt vom Konzern Versicherungskammer und folgt auf Andreas Maier, der im September 2023 in den Ruhestand geht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!