Ilonka Büttner wird AfW-Geschäftsführerin

Ilonka Büttner, neue Geschäftsführerin des Bundesverband Finanzdienstleistung AfW. Quelle: Verband.

Mit Wirkung zum 15. Juni hat Ilonka Büttner die Position der Geschäftsführerin des Bundesverband Finanzdienstleistung AfW übernommen. Sie soll in Zusammenarbeit mit dem Vorstand den Verband „zukunftsorientiert positionieren“ und in „hoher Eigenverantwortung“ die administrativen Geschicke des AfW leiten.

Seit 2015 ist sie Mitarbeiterin des AfW und hat von der Mitgliederbetreuung über die Buchhaltung bis hin zur Veranstaltungsorganisation in nahezu allen Bereich der Verbandsadministration gearbeitet.

 „Aufgrund der immer mehr werdenden Themen und auch der ständig steigenden Mitgliederzahl war es für uns dringend notwendig, die Position einer Geschäftsführerin zu schaffen und sie mit einer kompetenten Person zu besetzen,“ erklärt Norman Wirth, Geschäftsführender Vorstand.

Die neue Geschäftsführerin sieht u.a. in den Bereichen Nachhaltigkeit und einer immer größeren Vernetzung innerhalb der Finanz- und Versicherungsbranche künftige Themen.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vierzehn − 2 =