Michael Hofmann ist neuer Finanzchef bei Hiscox Deutschland

Michael Hofmann verantwortet seit Anfang Mai 2022 die Finanzen bei Hiscox Deutschland. Quelle: Hiscox

Seit Anfang Mai 2022 ist Michael Hofmann neuer Director Finance bei Hiscox. Der 37-jährige Betriebswirt und Inhaber eines Master of Science der ESCP Business School sammelte erste Versicherungsbranchen-Erfahrungen bei der Axa und der Allianz.

Danach war er einige Jahre bei der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungs-Unternehmen EY im Bereich Transaction Advisory Services tätig. Bei Hiscox stieg Michael Hofmann im April 2019 ein und verantwortete seitdem bei dem Spezialversicherer den Bereich Corporate Development.

„Es passt perfekt, dass wir die Rolle des Director Finance mit Michael Hofmann intern besetzen konnten. Michael bringt eine profunde Finanzexpertise mit und kann auch sehr gut auf die Erfahrung seiner Verantwortung für das Corporate Development zurückgreifen“, kommentiert Hiscox-Deutschlandchef Markus Niederrheiner die Ernennung des neuen Finanzchefs.

„In den letzten Jahren hatte ich schon regelmäßigen, engen Austausch mit unserer Finanzabteilung, daher verfügte ich bereits über umfangreiche Einblicke, nicht zuletzt im Bereich Finanzplanung und Reporting. Meine Zeit als Manager bei EY im Bereich M&A in der Versicherungsbranche hat mich zusätzlich auf die neue Rolle vorbereitet“, ergänzt Hofmann.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

acht + dreizehn =