Stefan Krause leitet den IT-Bereich bei Universa

Stefan Krause verantwortet künftig den gesamten IT-Bereich bei Universa. Quelle: Universa

Universa hat Stefan Krause (46) zum 1. März 2022 zum neuen Abteilungsdirektor ernannt. Er führt künftig den Gesamtbereich Informationstechnologie (IT), unter dem die Bereiche Anwendungsentwicklung und IT-Betrieb zusammengefasst sind und um den Bereich IT-Projekte und -Architektur erweitert wurde.

Der Wirtschaftsmathematiker begann im Jahr 2008 seine berufliche Laufbahn bei der Universa als Softwarearchitekt. Im Januar 2012 wurde er zum Abteilungsleiter Informatik ernannt und fünf Jahre später zum Hauptabteilungsleiter Anwendungsentwicklung.

2013 erhielt er Handlungsvollmacht und im Januar 2018 wurde Prokura erteilt. Mit der Neuorganisation des IT-Bereichs will die Universa die digitale Transformation weiter vorantreiben und neben Synergievorteilen auch weitere Effizienzverbesserungen erreichen.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × fünf =