SHB Allgemeine Versicherung baut Führungsteam auf

Bild: Jens Husung (r.) übernimmt die Stabsstelle Business Development Management, Sebastian Kaas leitet das Versicherungsmanagement und ist Betriebsgruppenleiter, Quelle: Unternehmen.

Zum ersten Juli dieses Jahres  erweiterte die SHB Allgemeine Versicherung VVaG mit Jens Husung und Sebastian Kaas ihr Führungsteam. Damit soll die Stellung “als führender Versicherer im Lebensmittelhandwerk” gestärkt werden.

Das Ziel ist weiterhin, den Maklervertrieb bundesweit weiter auszubauen und die digitalen Prozesse zu optimieren. Husung übernimmt die Stabsstelle Business Development Management und wird dort die strategische und operative Weiterentwicklung der SHB Allgemeine Versicherung VVaG vorantreiben. Er war in den letzten 16 Jahren in unterschiedlichen Führungspositionen in der Rechtsschutz-Branche u.a. Roland Rechtsschutz tätig.

Kaas ist neuer Leiter Versicherungsmanagement und Betriebsgruppenleiter. Er verfügt laut Unternehmen über langjährige Erfahrungen auf Makler- sowie Versichererseite in unterschiedlichen Positionen. Sein Aufgabenbereich wird sich auf die Erschließung neuer Märkte und die Fokussierung des Geschäftsausbaus konzentrieren sowie die Schaffung neuer Prozessstrukturen & Produktentwicklung. Des Weiteren wird er ebenfalls den Ausbau der digitalen Vertriebskanäle mitentwickeln. 

 „Wir freuen uns sehr, dass wir die beiden Herren im Team begrüßen dürfen und sie uns bei der Optimierung der Geschäftsprozesse tatkräftig unterstützen. Die SHB ist dabei sich prozessual und technologisch auf neue Füße zu stellen und dabei setzen wir auch auf die hohe fachliche Expertise der beiden neuen Kollegen“ sagen die beiden Vorstände Dr. Alfred Mathy und Wolfgang Riecke.

Autor: VW-Redaktion