BVK-Präsident Heinz ist neuer Senator der Stiftung “Wir Eigentümerunternehmer”

Michael H. Heinz, BVK-Präsident. Quelle: BVK

BVK-Präsident Michael H. Heinz ist zum Senator der Stiftung “Wir Eigentümerunternehmer” ernannt worden. Dem Senat gehören Mitglieder aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und der Wissenschaft an.

Heinz ist im Rahmen seiner BVK-Präsidentschaft sowie beim Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft und wegen seines unermüdlichen Eintretens für die Interessen und Belange der mittelständischen Wirtschaft in den Senat berufen worden. Darüber hinaus ist er Mitglied in mehreren Beiräten deutscher Versicherer, des Beirats beim Versicherungsombudsmann und der Vollversammlung der IHK Siegen sowie im Verein Ehrbarer Versicherungskaufleute e.V. (VEVK).

Dem Senat der Stiftung gehören unter anderem Repräsentanten wie beispielsweise Jean-Claude Juncker, ehemaliger Präsident der Europäischen Kommission, Winfried Kretschmann, Ministerpräsident von Baden-Württemberg sowie Bert Rürup, Präsident des Handelsblatt Research Institutes und ehemaliger Vorsitzender des Sachverständigenrats der Bundesregierung, an.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 2 =