Finanzvorstand Marco Metzler verlässt Prisma Life

Marco Metzler. Quelle: Prisma Life

Marco Metzler (48), CFO der Prisma Life AG, wird Ende April 2020 aus der Geschäftsleitung des liechtensteinischen Lebensversicherers ausscheiden. Seine Ressortaufgaben werden zwischen den beiden verbleibenden Geschäftsleitungsmitgliedern Holger Beitz (CEO) und Volker Schulz (COO) aufgeteilt.

Metzler verlässt den liechtensteinischen Lebensversicherer in bestem Einvernehmen, um sich verstärkt seiner Neugründung – einem FinTech-Start-up – widmen zu können. Dabei ist auch eine Zusammenarbeit mit der Prisma Life geplant, heißt es vom Unternehmen weiter.

“Marco Metzler hat als CFO maßgeblich dazu beigetragen, die strategische Neuausrichtung der Prisma Life umzusetzen. Dazu gehörte insbesondere die Umstellung des Anlageportfolios unter Nachhaltigkeitsaspekten. Sie ist ein wesentlicher Teil der neuen Positionierung der Prisma Life”, kommentiert Verwaltungsratspräsident Helmut Posch.

Autor: VW-Redaktion