Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute SCHLAGLICHT

Vermittler bezichtigen Generali der Lüge

26.04.2018 – Beratung 3_AxaSchwindelt die Generali Kunden und Vermittler bewusst an? Schon im vergangenen Jahr sorgte die Übernahme des Generali-Vertriebs durch die DVAG intern für heftige Spannungen. Jetzt hat der Versicherer Kunden angeschrieben, die Verträge bei Generali-Beratern sowie freien Maklern besitzen. Darin wurde der Eindruck erweckt, alle Verträge des Kunden würden zur Betreuung auf die DVAG übertragen. Insider sprechen gegenüber VWheute von voller Absicht und einem erbitterten Kampf mit harten Bandagen. In München werden diese Vorwürfe auf das Schärfste zurückgewiesen. mehr…

VWheute MÄRKTE & VERTRIEB  

Industrie klagt über hohe Prämiensteigerung

26.04.2018 – alexander_mahnke_uskDie deutschen Industrieunternehmen klagen über zweistellige Prämienanpassungen in der Sachversicherung. Sie sehen durch diese Forderungen den bisher guten Konsens zwischen Assekuranzen und versicherungsnehmender Wirtschaft gefährdet. “Wir wollen noch nicht von verhärteten Fronten sprechen, wenn die Versicherer künftig wieder mehr zu einem Dialog bereit sind”, betont GVNW-Vorsitzender Alexander Mahnke. mehr…

Siri statt Herr Kaiser: Robo Advisor übertrumpfen Vermittler

26.04.2018 – Roboter_Fotolia.jpg - Windows-FotoanzeigeHat der klassische Vermittler im digitalen Zeitalter überhaupt noch eine Zukunft? Diese Frage gleicht auf ersten Blick dem Horrorszenario in der Versicherungsbranche schlechthin. Glaubt man einer Studie des Schweizer Softwareherstellers Adcubum, könnte genau dieses Szenario in den kommenden Jahren bittere Realität werden. mehr…

Buchtipp: Sachversicherungsrecht

26.04.2018 – buchtipp_schversicherungsrechtNahezu jedes Unternehmen und jeder private Haushalt ist darauf angewiesen: Die Sachversicherung hat eine enorme Bedeutung für die Praxis. Kein Wunder also, dass insbesondere Wohngebäude- und Hausratversicherung weit verbreitet sind, aber auch Policen aus den Sparten der gewerblichen Versicherung. In diesem Klassiker, der nun bereits in der 4. Auflage vorliegt, wird das private und gewerbliche Geschäft eingehend dargestellt. Behandelt werden die einzelnen klassischen Sparten der Sachversicherung, aber auch in der Praxis verbreitete Mehrfachdeckungen – und die technischen Versicherungen. mehr…

VWheute POLITIK & REGULIERUNG  

Ist die Zinszusatzreserve noch gerecht?

26.04.2018 – kai-uwe_schaumloeffel_lieEine Neukalibrierung der Zinszusatzreserve wird offensichtlich nicht im Wege der Verordnung zu erreichen sein, sondern nur als Bestandteil der Novellierung des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG). Im Parlament werde die ZZR zusammen mit dem LVRG “nicht vor Mitte/Ende Mai diskutiert”, sagte Kai-Uwe Schaumlöffel, Abteilungsleiter VA 2 der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, in einer MCC-Konferenz. mehr…

Berufstätige Mütter entlasten die Rentenversicherung

26.04.2018 – oliver_ehrentraut_epoWenn sich die Berufstätigkeit von Müttern so entwickeln würde, wie sie derzeit bereits in skandinavischen Ländern üblich ist – hier sind bis zu 95 Prozent der Frauen mit Kindern in Arbeit – könnte das nicht nur ihre Altersvorsorge verbessern, sondern die Beitragszahler insgesamt bis zum Jahr 2050 um 190 Mrd. Euro entlasten. Auch das Rentenniveau würde steigen. mehr…

AIDA gründet D&O-Ableger

26.04.2018 – Warschau_Polen_Hauptstadt_by_Dachkammer_pixelio.deDie International Insurance Law Association AIDA hat einen neuen Ableger gegründet. Die Non-Profit-Organisation hat auf der Sitzung des Präsidialrates in Warschau entschieden, die Working Party “Financial Lines” zu gründen. Unter anderem soll sich die Neugründung mit den Themen D&O-Versicherung und Cyber Risk-Deckungen beschäftigen. mehr…

VWheute UNTERNEHMEN & MANAGEMENT  

Munich Re will wachsen durch sparen

26.04.2018 – jhv-munichre-2018_akNach einem wirtschaftlich eher ernüchternden Jahr 2017 mit einem deutlichen Gewinneinbruch versprühte Munich Re-Vorstandschef Joachim Wenning auf der Jahreshauptversammlung zumindest wieder ein Hauch von Optimismus: “Munich Re ist wieder auf Wachstumskurs”. Dennoch will der Rückversicherer 200 Mio. Euro pro Jahr sparen und die Vorstandsboni kürzen. Auch die Forderungen nach einem Verkauf der Ergo ließen nicht nach. mehr…

Allianz schließt Kauf von Euler Hermes ab

26.04.2018 – eulerhermes_sitzhamburgDie Allianz schließt den Kauf von Euler Hermes nun ab. Wie der Münchener Versicherer am Mittwoch mitteilte, werden die restlichen Aktien, die sich nach dem 1,85 Mrd. Euro schweren Übernahmeangebot noch im Streubesitz befinden, am kommenden Freitag zwangsweise an das Unternehmen übertragen werden. Damit verschwindet der Kreditversicherer auch aus dem Börsenhandel. mehr…

Insurtech Clark nimmt über 29 Mio. US-Dollar ein

26.04.2018 – christopher_oster_clarkDer digitale Versicherungsmakler Clark hat in einer weiteren Finanzierungsrunde mehr als 29 Mio. US-Dollar eingenommen. Damit habe das Unternehmen nach eigenen Angaben die bisher größte Series B Finanzierung eines Insurtechs (Start-Up im Versicherungsbereich) in Europa abgeschlossen. Angeführt werde die Finanzierung von dem Fintech Investor Portag3 Ventures und dem transatlantischen Fond White Star Capital. mehr…

VWheute KÖPFE & POSITIONEN  

Diegel rückt an die Vorstandsspitze von Charta

26.04.2018 – dietmar_diegel_chartaDietmar Diegel ist mit sofortiger Wirkung zum neuen Vorstandsvorsitzenden des Maklerverbundes Charta berufen worden. Er tritt damit die Nachfolge von Lars Widany, der Unternehmensangaben zufolge vom Aufsichtsrat mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben enthoben wurde. Der Diplom-Kaufmann ist bereits mehr 17 Jahre in der Versicherungsbranche tätig. mehr…

Money talks: Larry Fink will Garantien bei neuer Altersvorsorge

26.04.2018 – Der Man of Wallstreet spricht über die Altersvorsorge (AV). Was der Chef des größten Vermögensverwalters Blackrock sagt, ist weder neu noch revolutionär, aber schlüssig. Als größtes Problem sieht Fink die demografische Wende, als Lösung empfiehlt er Bildung und Kooperation von Staat und Wirtschaft. Die neuen Technologien könnten helfen, “die Notwendigkeit  frühzeitiger privater finanzieller Vorsorge zu vermitteln.” mehr…

VWheute VORSCHAU  

Hack{IT}Over der Talanx

Talanx Zentrale_ Talanx27.-29.04.2018, Hannover, Hack{IT}Over der Talanx mehr…

Arbeitsmarktdaten für April 2018

Zentrale Bundesagentur fuer Arbeit - quelle Bundesagentur fuer Arbeit27.04.2018, 10.00 Uhr, Nürnberg, Bundesagentur für Arbeit gibt die Arbeitsmarktdaten für April 2018 bekannt mehr…

VWheute ZUR DEBATTE  

Leere Feste – Gedanken im April

13.04.2018 – ostern_pixelioAlles wie gehabt: Ostereier, Osterhasen (vorzugsweise aus Schokolade), Osterschinken (abhängig von der Region), Osterspaziergänge (oder besser noch Osterreisen an mehr oder minder ferne Gestade) und anderes mehr, was sich hübsch an Ostern schmiegt. Und wie gehabt fehlte auch diesmal für die meisten das, was dereinst als geistiger Gehalt, als Spiritualität eines solchen Fests bezeichnet worden ist. mehr…

Von Menschen, Männern und Frauen – Gedanken im März

09.03.2018 – Frau_Portraet_Model_Tim Reckmann_pixelio.deVon Meinhard Miegel. “Und Gott schuf den Menschen… als Mann und Frau”. Auch wenn diese Erkenntnis ihren Niederschlag bereits vor schätzungsweise 3000 Jahren im Alten Testament gefunden hat, hat sie bisher die Kulturen nur in Bruchstücken durchdrungen. Manche haben sich ihr sogar ganz verschlossen. Der Mensch als Mann und Frau! mehr…

Gemeinsinn – Gedanken im Februar

09.02.2018 – gemeinsinn_pixelioWenn es viele Monate dauert, ehe es in einem demokratisch verfassten Gemeinwesen nach einer Wahl zur Regierungsbildung kommt, fragen nicht nur Spötter: Ist es wirklich so mühsam, ein Land wie Deutschland zu regieren? Die ehrliche Antwort ist: Ja, es ist und wird von Mal zu Mal mühsamer. Was einst als Besonderheit von Italienern, Franzosen und einigen anderen angesehen wurde, ist keine Besonderheit mehr. mehr…


VWheute AUTOREN
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 


» Die Fakten sind heilig, die Kommentare sind frei «


VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten