Nach Greensill-Affäre: Tokio Marine strebt Nettogewinn von über drei Mrd. US-Dollar an

Tokio: Sitz von Tokio Marine. Bildquelle: Philippsaal auf Pixabay.

Tokio Marine Holdings hat trotz des Greensill-Skandals im Jahr 2021 zulegen können. Die Japaner schauen auch wegen ihres Unternehmensumbaus positiv in die Zukunft, insbesondere in den USA. Für Europa und weite Teile der restlichen Welt sind die Aussichten dunkler.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!