Zurich kauft texanischen Versicherer SIS

Der US-Ableger des Versicherers übernimmt zum Jahreswechsel die texanische Special Insurance Services (SIS). Die Akquisition soll Zurich helfen, ihr Angebot an Krankenzusatzversicherungen zu erweitern, inklusive Lösungen für medizinische Lücken und Arbeitsunfälle für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Das jährliche Prämienvolumen von SIS beträgt 55 Mio. US-Dollar. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Weiterlesen