R+V bekommt grünes Licht für Vertriebspartnerschaft in Italien

Die R+V Versicherung meldet Vollzug: Die italienischen Aufsichtsbehörden haben die im Spätsommer 2023 vereinbarte Vertriebspartnerschaft zwischen den Wiesbadenern und der Bankgenossenschaft BCC Banca Iccrea abgesegnet. R+V-Chef Norbert Rollinger hegt ehrgeizige Wachstumsziele für den italienischen Markt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen