Im Pyjama produktiv arbeiten? – Wie der Dresscode der Versicherer im Homeoffice aussieht

Psychologen sind sich einig: Die Auswahl der Kleidung wirkt sich auf die Produktivität im Homeoffice aus. Deshalb raten Versicherer ihrem Personal, "sich entsprechend zu kleiden", um an gewohnten Verhaltensweisen aus der Arbeit im Büro festzuhalten. Die Jogginghose zieht man erst im Feierabend an - wer diese trägt, hat laut Karl Lagerfeld ohnehin die Kontrolle über sein Leben verloren.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen