Allianz Leben läuft Konkurrenz mit Parkdepot-Angebot davon

Banken heben vorsichtig die Zinsen fürs Tagesgeld an. Mit sogenannten Parkdepots werden nun auch Lebensversicherer im Bereich der kurzfristigen Geldanlagen aktiv. Marktführer Allianz bietet zwei Prozent Zinsen und damit doppelt so viel wie noch vor zwei Monaten. Der Versicherer garantiert diesen festen Zinssatz für drei Monate und sichert das Geld über ihren Deckungsstock ab. Die Depotführung ist kostenfrei. Auch Konkurrenten wie Generali, Zurich oder der Konzern Versicherungskammer preschen voran. Mithalten können sie nicht.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen