Roland Berger greift im Versicherungsgeschäft an

Dr. Christian Schareck wechselt von KPMG zu Roland Berger. (Bildquelle: KPMG; Roland Berger).

Roland Berger nimmt viel Geld in die Hand, um nicht den Anschluss an die Top-Unternehmensberatungen zu verlieren. Auch im Versicherungsgeschäft wollen die Münchener angreifen und haben nun als Partner Christian Schareck engagiert, der seit Mai 2019 den Bereich Insurance Management Consulting bei KPMG erfolgreich aufgebaut hatte. Kann Roland Berger hierzulande nun mit McKinsey, Boston Consulting und Bain mithalten? Ein Blick in die Geschichte und die Zukunft der einzigen Strategieberatung europäischer Herkunft mit starker internationaler Präsenz.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!