Pensions-Sicherungs-Verein hebt Beitragssatz 2022 deutlich an

Der PSVaG hat den Beitragssatz für 2022 festgelegt. Quelle: Harry Strauss auf Pixabay

Der Kölner PSV hat am 16. November 2022 den Beitragssatz für das laufende Geschäftsjahr auf 1,8 Promille festgesetzt. Er liegt zwar unter dem langjährigen Mittel von 2,7 Promille, steigt im Vergleich zum Vorjahr aber um 1,2 Promille.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!