Swiss Re beruhigt Kunden: Preiserhöhungen bei Cyber-Policen pendeln sich ein

Moderator Marc Surminski, Meike Röllecke, Oliver Delvos, Theodoros Bitis (v.l.n.r). Quelle: usk

Unternehmen, die sich gegen Cyberangriffe per Versicherung schützen wollen, müssen künftig mit deutlich strengeren Anforderungen durch die Assekuranzen rechnen. „Die Zeiten, in der mäßig gesicherte Unternehmen Cyberschutz über eine höhere Prämie einkaufen konnten, sind vorbei“, sagte Fabian Willi, Head Cyber EMEA & Product Centre bei der Swiss Re, auf einer Fachveranstaltung. Auch die Zeiten hoher Prämiensteigerungen gehören für ihn der Vergangenheit an.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!