Versicherungsprodukte der Woche – KW 33/2021

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die Versicherer überbieten sich trotz Sommerflaute wieder mit einer Reihe neuer Produkte und Produktupdates. Während die Arag auf den Hund gekommen ist, bietet die Zurich den Metro-Kunden einen modularen Versicherungsschutz an.

Die Arag bietet mit TierProtect einen Versicherungsschutz für Hunde und Katzen an. Das neue Angebot beinhaltet laut Versicherer einen umfassenden Gesundheitsschutz als auch einen Kostenschutz bei Operationen.

Mehr Informationen

Die HDI lanciert eine Remote-App, mit der Kunden eine virtuelle Risikobewertung vornehmen können. Auf diese Weise solle die Risikobewertung insbesondere in Zeiten von Pandemien oder politischen Unruhen sowie bei Sicherheitsbedenken oder abgelegenen Standorten deutlich erleichtert werden.

Mehr Informationen

Die Zurich Gruppe Deutschland startet mit “GastroSchutz” ein flexibles Versicherungsschutz-Angebot speziell für die HoReCa-Branche. Davon sollen zunächst exklusiv die Metro-Kunden profitieren.

Mehr Informationen

Die Bayerische hat ihre Allgefahrenpolice überarbeitet. Diese soll einen Schutz in den Bereichen Haftpflicht, Hausrat, Glas und Wohngebäude bieten.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 − 12 =