Versicherungsprodukte der Woche – KW 26/2021

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die VWheute-Redaktion hat wieder die aktuellen Produktneuheiten der Versicherer zusammengestellt. Heute unter anderem im Angebot: Ein Familienangebot der Allianz und ein neuer Zahnzusatztarif der Debeka.

Die Allianz hat ein Service-Paket für Familien geschnürt. Das Angebot richtet sich an Eltern, Kinder sowie Jugendliche und unterstützt die Kunden in verschiedenen Lebensphasen digital und vor Ort.

Mehr Informationen

Die Debeka führt einen neuen Ergänzungstarif für gesetzlich Versicherte ein, mit dem der GKV-Basisschutz für Zahnbehandlung und Zahnersatz weiter aufgestockt werden kann.

Mehr Informationen

Die Helvetia Deutschland bietet ab sofort eine neue Gruppenunfallversicherung mit einem Rund-um-die-Uhr-Schutz für Mitarbeitende von Betrieben, Verbänden, Behörden und Mitgliedern von Vereinen. Gleichzeitig ermöglicht sie die Aufrechterhaltung des Betriebs nach Unfällen von Schlüsselpersonen.

Mehr Informationen

Die Universa Krankenversicherung dynamisiert zum 1. Juli 2021 die Pflegetagegelder bei ihren Bestandskunden. Wer sich für ein Pflegetagegeld Komfort oder Premium entschieden hat, erhält zum Inflationsausgleich alle drei Jahre automatisch eine Erhöhung ohne erneute Gesundheitsprüfung und Wartezeiten.

Mehr Informationen

Die Gothaer führt zum 1. Juli 2021 einen überarbeiteten Kfz-Tarif mit Marktneuheiten und einigen Leistungsverbesserungen ein. Ziel des neuen Tarifes ist es vor allem, Kundentreue und Schadenfreiheit zu belohnen sowie Mobilität und Klimaschutz bestmöglich miteinander zu verbinden.

Mehr Informationen

Swiss Life bietet die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) auch für Beschäftigte an, die in Teilzeit arbeiten. Durch die neue Günstigerprüfung liegt eine Berufsunfähigkeit bei einer Teilzeitkraft auch dann vor, sobald man die Teilzeittätigkeit nur noch weniger als drei Stunden ausüben kann oder könnte.

Mehr Informationen

Mit der neuen GarantieRente Index bietet die Gothaer eine private Rentenversicherung an, die zudem Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt. Die Ausgestaltung ist sehr flexibel und kann auf die verschiedenen Lebenssituationen individuell angepasst werden.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 2 =