Versicherungsprodukte der Woche – KW31/2020

Versicherungsprodukte der Woche. Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Am Wochenende erwartet Deutschland die erste kleine Hitzewelle dieses Sommers. Auch die Versicherer arbeiten derzeit mit heißer Nadel an neuen Produkten. So hat unter anderem die Stuttgarter ihre Privathaftpflichtversicherung überarbeitet.

Zum 1. Juli 2020 hat die Stuttgarter Versicherung ihr Angebot für die Absicherung privater Haftpflichtrisiken umfassend überarbeitet. Dabei können Kunden ihre gewünschte Versicherungssumme bis zu einer Höhe von 50 Mio. Euro variabel festlegen. Es sind drei verschiedene Summen möglich: zehn Mio. Euro, 20 Mio. Euro oder 50 Mio. Euro. Unabhängig von der individuell gewählten Summe profitieren alle Versicherten immer von allen Zusatzleistungen.

Mehr Informationen

Die HDI hat ein neues Online-Portal für Makler freigeschaltet. Dieses soll Unternehmensangaben zufolge alle bestehenden produkt- und themenspezifischen Infoseiten von HDI für Makler zusammenfassen und diese um übergreifende Themen und Services ergänzen.

Mehr Informationen

Die Wiener Städtische Versicherung hat ihre Haushalts- und Eigenheimversicherung auf ganz neue Beine gestellt. Neben verbesserten Leistungen bei klassischen Schadensfällen, bietet die neue Produktgeneration „Mit Sicherheit Wohnen“ höhere Leistungen aus der privaten Haftpflichtversicherung (bis sechs Mio. Euro) und versichert alle im Haushalt lebenden Personen automatisch mit.

Mehr Informationen

Das Rostocker Insurtech Hepster kooperiert nun auch mit dem Weltverband der E-Bike World Federation (EBWF). Demnach sei die E-Bike Versicherung ab sofort in jeder neu abgeschlossenen Mitgliedschaft eingeschlossen. Mit eingeschlossen sind dabei sowohl das wertvolle Rad als auch das dazugehörige Zubehör vor den finanziellen Folgen bei Beschädigung, Verschleiß und Diebstahl abgesichert. Mitglieder der E-Bike World Federation profitieren von einem weltweiten Versicherungsschutz mit Neuwertentschädigung, der sämtliche Nutzungsarten ohne Selbstbeteiligung und ohne Altersbeschränkung beinhaltet.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

10 − 5 =