Versicherungsprodukte der Woche – KW23/2020

Versicherungsprodukte der Woche, Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Wie jede Woche hat sich die VWheute-Redaktion wieder in den Produktwerkstätten der Versicherungskonzerne umgeschaut. Heute unter anderem mit einem erweiterten Modularschutz Online der Zurich Deutschland sowie einer neuen Kunstversicherung der Helvetia Österreich.

Die Zurich Deutschland hat ihren Modularchutz für Firmenkunden erweitert. Das Produkt richtet sich an Kunden aus den Branchen Handel, Handwerk, Dienstleistung, Gastronomie und Baunebengewerbe aus nun 350 Betriebsarten.

Mehr Informationen

Die Helvetia Österreich hat eine Kunstversicherung auf dem Markt platziert. Dies sich an jeden, der Kunstgegenstände in Wohn- und/oder Geschäftsräumlichkeiten hat und diese gelegentlich auch transportiert bzw. transportieren lässt. Sie bietet einen sehr weitgehenden Versicherungsschutz im Rahmen einer Allgefahren-Deckung.

Mehr Informationen

Die Gothaer schließt in ihrer Auslandskrankenversicherung nun auch Corona-Infektionen ein. Abgedeckt sind die Kosten für medizinisch notwendige Heilbehandlungen aufgrund von Krankheit und Unfallfolgen. COVID-19 ist also bei der Gothaer als normale Krankheit versichert, unabhängig davon, ob die Weltgesundheitsorganisation eine Krankheit als Pandemie einstuft.

Mehr Informationen

Neodigital bietet gemeinsam mit Cosmos Direkt eine digitale Lösung für die „Lieblingsstückversicherung“ für das Smartphone an. Enthalten ist eine Absicherung gegen Vandalismus, Diebstahl, Display-, Bruch- und Flüssigkeitsschäden. Die Schadenmeldung und -regulierung erfolgt komplett digital.

Mehr Informationen

Die Generali bietet eine neue Therapie-App für Rückenbeschwerden an. Die Anwendung wurde vom Kooperationspartner Kaia Health Software gemeinsam mit führenden Medizinern auf Basis der wissenschaftlich anerkannten, multimodalen Schmerztherapie entwickelt.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

vier × eins =