Versicherungsprodukte der Woche – KW20/2020

Versicherungsprodukte der Woche, Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Pünktlich zum Wochenende hat die Redaktion von VWheute wieder die neuesten Produkte der Versicherer zusammengestellt. In dieser Woche unter anderem mit einer neuen Hausratversicherung der Alte Leipziger. Zudem bietet der BGV günstigere Konditionen für verschiedene Berufsgruppen.

Die Alte Leipziger Versicherung AG hat am 1. Mai 2020 eine neue Hausratversicherung auf den Markt gebracht. Mehr als ein Dutzend neuer Leistungen und „zahlreiche Leistungsverbesserungen“ kennzeichnen die aktuelle Tarifgeneration, die in den Varianten compact, classic und comfort zur Verfügung steht.

Mehr Informationen

Der Volkswohl Bund bietet seinen Kunden vor dem Hintergrund der Corona-Krise Hilfe bei Zahlungsengpässen an. Das Ziel: Die Absicherungen fürs Alter und gegen Risiken wie Berufsunfähigkeit über die Corona-Zeit hinaus zu erhalten.

Mehr Informationen

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen bietet ab sofort für viele Mitarbeiter aus systemrelevanten Branchen besonders günstige Konditionen an. Dazu zählen Beschäftigte in der ambulanten und stationären Pflege, im Bereich der Herstellung, des Vertriebs oder der Abgabe von Arzneien und Medikamenten, Beschäftigte in Laboren und Forschung oder im Lebensmittel-Einzelhandel sowie Bestatter.

Mehr Informationen

Die Versicherungskammer Bayern (VKB) bietet ab sofort eine Online-Beratung mit virtuellem Vertragsabschluss an. Zudem ist der Abschluss einer Police ab sofort mit elektronischer Unterschrift möglich.

Mehr Informationen

Die CyberClear-Antragsmodelle von Hiscox erhalten ein weiteres Update. Die erweiterte Deckung schließt ab sofort für Unternehmen mit bis zu zehn Mio. Euro Jahresumsatz, die sich via Antragsmodell versichern, nun standardmäßig weitere „relevante Schadenquellen“ ein.

Mehr Informationen

Die Volkswagen Financial Services bieten eine beitragsfreie Ratenschutz-Versicherung bei Arbeitslosigkeit für Arbeitnehmer an. Das neue Angebot gelte über alle Marken hinweg. Arbeitnehmer erhalten im Rahmen der Aktion automatisch den Versicherungsschutz ohne zusätzliche Kosten. Im Fall einer unverschuldeten Arbeitslosigkeit übernimmt die Versicherung bis zu zwölf Monatsraten des jeweiligen Finanzierungs- oder Leasingvertrags.

Mehr Informationen

Das Bad Kreuznacher Versicherungsunternehmen Degenia bietet ab sofort einen neuen Privathaftpflicht-Tarif an. Innerhalb der vier bekannten Tariflinien basic, classic, premium und optimum konnten die Vermittler bereits im aktuellen T17 den individuell  passenden Versicherungsschutz für Singles, Paare und Familien auswählen. Ab sofort steht nun auch ein zusätzlicher Tarif für Alleinerziehende zur Verfügung.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

13 − 2 =