Versicherungsprodukte der Woche – KW14/2020

Versicherungsprodukte der Woche, Quelle: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Die Redaktion von VWheute hat pünktlich zum Wochenende wieder einen bunten Strauß neuer Versicherungsprodukte zusammengestellt. Heute unter anderem im Angebot: Ein neuer Grundfähigkeitenschutz der Gothaer, die Swiss Life mit einem neuen Produktangebot in der Berufsunfähigkeitsversicherung sowie Ottonova mit einem neuen KV-Tarif.

Die Gothaer hat ihr Produktangebot für die Grundfähigkeitsversicherung ausgebaut. Dabei soll die Mobilität für verschiedene Berufe wie Handwerker oder mobile Pflegedienste besser abgesichert werden.

Mehr Informationen

Der Rechtsschutzversicherer bietet ab sofort ein digitales Beratungsangebot für Versicherungskunden rund um die Corona-Epidemie an.

Mehr Informationen

Die Swiss Life Deutschland hat ihre Berufsunfähigkeitsversicherung überarbeitet. Dazu zählen unter anderem noch einfacher verständliche Leistungsdefinitionen, ein komplett überarbeiteter Antrag sowie attraktive Beiträge und höhere Absicherungsmöglichkeiten für verschiedene Zielgruppen.

Mehr Informationen

Die Zurich Gruppe Deutschland weitet ihre virtuelle Fahrzeugbegutachtung deutlich aus. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie bietet der Versicherer nun auch eine virtuelle Fahrzeugbegutachtung an.

Mehr Informationen

Die Continentale hat einen neuen Krankenvollkaskotarif für Arbeitnehmer und Selbstständige lanciert. Eingeschlossen sind umfangreiche Leistungen wie etwa die freie Arztwahl und die Abrechnung über die GOÄ und GOZ hinaus.

Mehr Informationen

Die Ergo erweitert ihre betriebliche Krankenversicherung (bKV) um einen Pflegebaustein. So biete das neue Produkt eine Kombination aus Beratung, Versorgungszusage und finanziellen Leistungen und ist ab sofort verfügbar. Wie alle anderen bKV-Bausteine ist auch das betriebliche Pflege-Schutz-Paket ohne Gesundheitsprüfung ab zehn Mitarbeitern abschließbar.

Mehr Informationen

Autor: VW-Redaktion