Anna Kessler übernimmt Geschäftsführung des Insurlab Germany

Anna Kessler, Geschäftsführerin des Insurlab Germany Quelle: Insurlab Germany

Mit Wirkung zum 1. Mai folgt Anna Kessler als Geschäftsführerin des Insurlab Germany auf Sebastian Pitzler. Er wechselt im zweiten Quartal des Jahres als Managing Partner zum InsurTech VC.

Kessler ist seit dem Sommer 2020 beim InsurLab Germany in verschiedenen Rollen tätig. Gestartet als Senior Start-up-Manager, zeichnet sie seit Januar 2022 als Ecosystem & Program Director für die Weiterentwicklung des Ökosystems bzw. Mitglieder- und Partnernetzwerks verantwortlich. Vor ihrer Tätigkeit beim InsurLab Germany war Kessler, die einen Master in Law and Business (MLB) der Bucerius Law School / Otto Beisheim School of Management (WHU) hat, rund neun Jahre bei der Deutschen Bank tätig. Dort hat sie unter anderem Auszeichnungen im Rahmen des AVP Talent Programms sowie des Acceleration Programms erhalten.

„Bei dem europäischen InsurTech VC werde ich meine Erfahrung und mein Netzwerk aus über 20 Jahren Versicherungswirtschaft und knapp zehn Jahren InsurTech-Ökosystem aktiv einbringen. Bei Anna Kessler weiß ich das InsurLab Germany in den besten Händen“, kommentiert Pitzler.

„Sebastian Pitzler hat die noch immer junge und erfolgreiche Geschichte des InsurLab Germany maßgeblich geprägt. Hier möchte ich ansetzen. Gemeinsam mit dem Team, unseren Mitgliedsunternehmen und gesamten Ökosystem möchten wir als ‚Think Tank‘ den Wandel mitgestalten und auch in Zukunft einen aktiven Beitrag zur Transformation der Versicherungsbranche leisten“, ergänzt Kessler.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

19 − eins =