Dörig wechselt vom SVV in die Politik: Kommt jetzt Schmallenbach?

Rolf Dörig will sein Amt als SVV-Präsident zum 30. Juni 2023 zur Verfügung stellen. Quelle: Swiss Life

Rolf Dörig gibt sein Amt als Präsident des Schweizer Versicherungsverbandes (SVV) zum 30. Juni 2023 ab. Nach Angaben des eidgenössischen Branchenverbandes stehe der Aufsichtsratsvorsitzende der Swiss Life nicht mehr für eine dritte Amtsperiode zur Verfügung. Gleichzeitig gab der Versicherungsmanager seinen Beitritt zur Schweizer Volkspartei (SVP) bekannt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!