Phönix Maxpool Gruppe baut Führungsspitze um

Neuer PMG-Vorstand. Quelle: Christian Augustin

Die Phönix Maxpool Gruppe hat nach dem Abschied von Daniel Ahrend (43) ihren Vorstand umgebaut. Künftig werden Kevin Jürgens (29) als Vorstand im Bereich Vertrieb sowie Andreas Zak (41) als Vorstand der IT führende Funktionen übernehmen. Vorstandsvorsitzender Oliver Drewes (43) bleibt in seiner bisherigen Position tätig.

„Die digitalen Innovationen der Phönix Maxpool Gruppe AG ergänzen das breitaufgestellte Portfolio an eigenen Deckungskonzepten, marktführenden Serviceleistungen und Vertriebs-Know-how und machen uns zu einem vollumfänglichen Versicherungspartner, auf den Verlass ist. Mit der Zusammenführung von Geschäftsführung, Vertrieb und IT im Vorstand stärken wir die tragenden Säulen für eine gemeinsame Vision, die Makler und die Phönix Maxpool Gruppe AG vereint“, kommentiert Zak seine Berufung.

„Das Potenzial der Mitarbeiter an entscheidungsstarken Positionen einzusetzen und internes Wissen effektiv zu nutzen, basiert auf Überzeugung und Wertschätzung. Diese Mischung macht die Phönix Maxpool Gruppe AG für die Teams hinter den Kulissen als auch für externe Partner zum vertrauensvollen Anker“, ergänzt Jürgens.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × drei =