Wolfgang Wiest wird neuer Hauptgeschäftsführer des VöV

Wolfgang Wiest. Quelle: VöV

Das Präsidium des Verbands öffentlicher Versicherer (VöV) hat Wolfgang Wiest (56) zum neuen Hauptgeschäftsführer berufen. Er folgt damit auf Harald Benzing (64) antreten, der planmäßig am Ende des Jahres in den Ruhestand gehen wird.

Wiest ist Diplom-Sparkassenbetriebswirt und seit mehr als 30 Jahren in Fach- und herausgehobenen Führungsfunktionen im Sparkassen-, IT-, Automotive- und Versicherungsumfeld tätig – zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung der S-PensionsManagement GmbH und Vorstandsvorsitzender von Sparkassen Pensionskasse AG sowie Sparkassen Pensionsfonds AG.

„Benzing hat in kurzer Zeit die Neuaufstellung des VöV erfolgreich abgeschlossen, den Mehrwert der Verbandsarbeit für die Mitgliedsunternehmen gesteigert und die Zusammenarbeit mit der S-Finanzgruppe deutlich intensiviert. Hierfür gebührt ihm unser Dank und unsere Anerkennung.“

Wolfgang Breuer, Präsident des VöV und Vorstandsvorsitzender der Provinzial Nordwest

Er tritt die Nachfolge von Harald Benzing, der seit dem 1. Juli 2019 Hauptgeschäftsführer des neu gegründeten Verbands ist. Der genaue Zeitpunkt des Wechsels ist allerdings noch nicht bekannt. Nach Angaben des VöV hängt dies davon ab, wann die Maßnahmen zur Stärkung von Eigenkapital und Risikotragfähigkeit der Sparkassen Pensionskasse AG sowie der Bestellung seines Nachfolgers bei der S-PensionsManagement Gruppe final umgesetzt seien.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × eins =