Versicherungswirtschaft-heute

            Mobilsite

 

VWheute Suche

Tag "Underwriting" hat 16 Treffer

Lampe & Schwartze mit neuem Chef Underwriting

13.03.2018 – R.Buehler_Lampe & Schwartze KGRonald Bühler (57) ist mit Wirkung zum 1. März zum Head of Underwriting bei der Lampe & Schwartze KG ernannt worden. Der 57-jährige soll in der Unternehmensgruppe künftig die zeichnenden Aktivitäten koordinieren. Die Position wurde im Zuge der Erweiterung der Managementstruktur geschaffen, um die zeichnenden Einheiten in der Gruppe zu bündeln. mehr…


Lloyd’s erhält digitale Verjüngungskur

08.02.2018 – Lloyd's_Building_'86_Commo WikiLloyd’s of London soll papierlos werden. Auf dem Marktplatz werden bisher von Underwritern und Brokern noch Berge voll Papier genutzt, um Geschäfte abzuschließen. Die Chefin des Versicherungsmarktes setzt nun auf Digitalisierung und peitscht ihr Vorhaben durch. Vermutlich ist es ein Schritt der Oberen von Lloyd’s, um das Geschäft der Marktteilnehmer besser nachverfolgen und kontrollieren zu können. mehr…


Beazley verstärkt sich gleich mehrfach

23.01.2018 – Eva Villarrubia Guba_BeazleyDer Spezialversicherer Beazley hat sein Specialty Lines Team verstärkt, um die europäische Wachstumsstrategie voranzutreiben. Drei Financial Lines Underwriter, die an Lorena Segovia, Financial Lines Regional Managerin für Kontinentaleuropa berichten werden, sowie eine Claims Managerin für Specialty Lines, sind die neuesten Mitglieder an Bord des europäischen Schiffes. mehr…


Versicherer als Business-Enabler von Industrie 4.0

17.02.2016 – Industrie_Claudia Mirus_pixelioEntwicklungen wie die Smart Factory und von Robotics-Lösungen bringen neue Herausforderungen für die Versicherungswirtschaft. Industrie 4.0 impliziert Risikomanagement, das der Komplexität neuer Geschäftsmodelle gerecht wird. Deckungskonzepte von der Betriebsunterbrechung bis hin zur Prävention von Cyber-Attacken fallen in den Aufgabenbereich von Versicherern. Dazu sollen sie Innovationen tatsächlich auch ermöglichen. mehr…


Algorithmen bald im Underwriting?

26.10.2015 – Algorithmen_Harry Hautumm_pixelioMit Big Data-Analysen von IBM Watson will die Swiss Re künftig Risiken – zunächst im Bereich Leben und Krankenversicherung – antizipieren. “Künstliche Intelligenz hilft uns dabei, Daten in die richtigen Zusammenhänge zu bringen”, erläutert COO Thomas Wellauer die Vorteile der Kooperation. mehr…


ACE Group mit neuem Abteilungsleiter für Transportversicherungen (Marine) in Deutschland

15.10.2014 – ACE Group - Neuer Marine ManagerOliver Dietrich (47) übernimmt mit sofortiger Wirkung die Position des Abteilungsleiters Transportversicherungen der ACE Group (ACE), wie der Versicherer jetzt mitteilte. mehr…


ACE Group Deutschland beruft neuen Abteilungsleiter für Kautionsversicherungen

01.10.2014 – ACE Kautionsversicherungen Charles VilletteCharles Villette (35) übernimmt ab heute die neu geschaffene Position des Abteilungsleiters Kautionsversicherungen der ACE Group (ACE), wie der Versicherer mitteilte. Damit erweitert und stärkt der Versicherer seine deutschen und europaweiten Aktivitäten auf dem Gebiet der Kautionsversicherungen. mehr…


VDVM-Präsident wünscht sich weniger Ideologie

13.08.2014 – peter_wesselhoeft_150Peter Wesselhoeft, Präsident des Verbands Deutscher Versicherungsmakler e.V. (VDVM) zeigt sich im Sommerinterview mit VWheute enttäuscht über die geringe Reaktion der Branche auf seinen Aufruf für ein grundsätzliches Umdenken in Sachen Underwriting. Für das zweite Halbjahr hat sich Wesselhoeft dennoch viel vorgenommen: Solvency II steht beim VDVM auf der Agenda wie der Kampf gegen Bürokratie. mehr…


Warenkreditversicherung in Zeiten der Krise

17.04.2014 – euler_hermes_verstraete_kleinWilfried Verstraete, Vorsitzender des Vorstands von Euler Hermes antwortet auf die Frage, wie können Sie bei allen wirtschaftlichen Turbulenzen sicher sein, dass Sie alle Risiken kennen? mehr…


Falsche Kunst, richtig versichert

11.04.2014 – Fälschungen bedeuten eine Herausforderung im Schadenfall. Kunden begehren zunehmend auch Deckung gegen Fälschungs- und Provenienzrisiken. Beim dritten Kölner Kunstversicherungsgespräch auf der Kölner Messe mischten sich mitunter offener Hass und versteckte Bewunderung für begabt-dreiste Kunstfälscher wie Wolfgang Beltracchi, das Motto lautete “Falsche Kunst – Richtig versichert”. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten