Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 
VWheute Suche

Tag "Schmerzensgeld" hat 12 Treffer

Kaum Schmerzensgeld bei minderwertigen Implantaten

17.02.2017 – eughDer Europäische Gerichtshof EuGH hat im Streit um minderwertige Brustimplantate entschieden: Nach Ansicht der zuständigen Richter sind demnach Prüfstellen wie der TÜV nicht grundsätzlich verpflichtet, medizinische Produkte wie Implantate selbst zu prüfen oder unangekündigte Kontrollen bei den Herstellern selbst durchzuführen (Rechtssache C-219/15). mehr…


OLG Oldenburg: 500.000 Euro Schmerzensgeld für Wachkomapatienten

30.09.2014 – richter-richterhammer-hammerEine halbe Million Euro Schmerzensgeld hat der 12. Zivilsenat des OLG Oldenburg einem Unfallopfer zugesprochen. Damit bestätigte das Berufungsgericht eine Entscheidung des LG Osnabrück. mehr…


Urteil: 50.000 Euro Schmerzensgeld nach Funktionsverlust der linken Schulter

04.09.2014 – richter-richterhammer-hammerEiner Patientin, die ihre linke Schulter nach einer fehlerhaft gewählten und fehlerhaft durchgeführten Schulteroperation nicht mehr einsetzen kann, steht ein Schmerzensgeld in Höhe von 50.000 Euro zu. Das hat der 26. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 01.07.2014 unter Abänderung des erstinstanzlichen Urteils des Landgerichts Arnsberg entschieden. mehr…


6.000 Euro Schmerzensgeld für Zahnarztfehler

09.07.2014 – Zu früh hat ein Zahnarzt mit einer Folgebehandlung begonnen und dadurch bei einer Patientin für chronische Schmerzen und eine Knochenentzündung gesorgt. Dafür wurde er jetzt vom OLG Hamm zur Zahlung von 6.000 Euro Schmerzensgeld verurteilt. mehr…


40.000 Euro Schmerzensgeld für unerkannt gebliebenen Minderwuchs

03.06.2014 – hammer-gerichtshammer-richterhammerDer 5. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Oldenburg hat ein im Landgerichtsbezirk Osnabrück gelegenes Krankenhaus zur Zahlung eines Schmerzensgeldes in Höhe von 40.000 Euro verurteilt, weil ein dort angestellter Arzt den bei der Klägerin bestehenden Minderwuchs nicht erkannt hatte. mehr…


Schmerzensgeld und keine Nachbesserung bei mangelhaftem Tattoo

07.05.2014 – tatowierung_mcdo_kleinEin mangelhaft ausgeführtes Tattoo kann den Tätowierer zur Zahlung von Schmerzensgeld verpflichten, ohne dass er zur Nachbesserung berechtigt ist. Hierauf hat der 12. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm mit Beschluss vom 05.03.2014 unter Bezugnahme auf eine zutreffende erstinstanzliche Entscheidung des Landgerichts Bochum hingewiesen. mehr…


ARD: Ärzte fürchten um ihren Versicherungsschutz

26.03.2014 – arzt_kleinDas ARD-Mittagsmagazin berichtet von den Sorgen in der Ärzteschaft den Versicherungsschutz wegen weiter steigender Prämien zu verlieren. Ähnlich wie in der Hebammen-Problematik sind immer höhere Schadenersatzklagen auslösendes Momentum. mehr…


Suizident zu Zahlung von Schmerzensgeld verurteilt

19.03.2014 – versR_heft_cover_9Wer durch einen fehlgeschlagenen Suizidversuch Passanten verletzt, muss damit rechnen, diese im Schadenfall zu entschädigen. Das Landgericht Frankfurt/Main entschied in einem aktuellen Urteil, bei dem eine Schwangere verletzt wurde, grundsätzlich zum Thema Billigkeitshaftung, wie VersR, die Fachzeitschrift für Versicherungsrecht in ihrer morgen erscheinenden Ausgabe (VersR, 65. Jhrg. Heft 9) berichtet. mehr…


Kein Schmerzensgeld trotz Fehlextraktion zweier Zähne

12.03.2014 – richter-richterhammer-hammerDer 5. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Oldenburg hat ebenso wie zuvor das Landgericht Oldenburg einer Klägerin den geltend gemachten Schadensersatz- und Schmerzensgeldanspruch wegen einer angeblich fehlerhaften ärztlichen Behandlung nicht zugesprochen. mehr…


Verkehrsgerichtstag auf der Datenautobahn

30.01.2014 – strasseUnter dem Eindruck der ADAC-Affäre hat gestern der 52. Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar begonnen. Bis Freitag geht es in den sieben Arbeitskreisen (AK) um wichtige versicherungsrelevante Themen wie “Schmerzensgeld”, “Gesetzlich unfallversichert – Fluch oder Segen?” oder im AK VII um die noch völlig ungeklärte Frage, “Wem gehören die Fahrzeugdaten?”. Warren Buffett macht derweil schon Nägel mit Köpfen: Die Berkshire Hathaway Specialty hat soeben den Telematic-Auswerter MyAssist.Inc und den Reiseversicherer Insure America LLC übernommen. mehr…


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Verlag Versicherungswirtschaft | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten