Versicherungsmakler: Die Märkte sind unberechenbar
 VWheute Sprint 

Thomas Haukje. Quelle: usk

Viele Unternehmen in Deutschland bekommen für 2023 keinen ausreichenden Versicherungsschutz. „Aktuell müssen unsere Kunden leider lernen, dass sie nicht immer den Versicherungsschutz bekommen, den sie sich wünschen“, sagte Thomas Haukje, Präsident des Bundesverbandes Deutscher Versicherungsmakler (BDVM) anlässlich der Jahrespressekonferenz in Hamburg.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!