Historischer Moment: Lloyd´s läutet für König Charles die berühmte Lutine-Glocke

Der 1688 gegründete und ursprünglich auf Schifffahrt spezialisierte britische Versicherungsmarkt läutet die Glocke traditionell einmal, wenn ein überfälliges Schiff auf See verloren ging, und zweimal, wenn das Schiff zurückkehrte. Nun ehrte Lloyd's of London König Charles III. mit einem Glockenläuten anlässlich seiner Thronbesteigung.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen