Ergo-Managerin Fiegl im Interview: „Die dringend benötigte nachhaltige Finanzierungsstrategie für unsere alternde Gesellschaft fehlt völlig“

Im März hat Frauke Fiegl als Nachfolgerin von Ursula Deschka den Chefposten der Ergo Kranken übernommen. Die 46-jährige Managerin, die seit 2000 für den Düsseldorfer Versicherer arbeitet und zuvor lange bei der Axa war, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Marktpositionen von DKV und Ergo Kranken zu stärken. Ein Interview.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen

Frauke Fiegl folgt auf Ursula Deschka als CEO der Ergo Kranken

Die Ergo Deutschland scheint eine Nachfolgerin für Ursula Deschka als Chefin der Ergo Kranken gefunden zu haben. Medienberichten zufolge übernimmt Frauke Fiegl ihre Nachfolge in dieser Position. In Kürze soll sie auch die Verantwortung für den Geschäftsbereich Gesundheit bei der Ergo Deutschland übernehmen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt abonnieren!

Weiterlesen