Branchenpuls: Signal Iduna, AGCS-Risikobarometer, Paul Achleitner

Die Signal Iduna will agiler und flexibler werden. Dafür setzt der Versicherer auf sein Transformationsprogramm "Vision 2023". Was das für den Versicherer konkret bedeutet, erläuterte der Konzernchef jüngst in einem exklusiven Gastbeitrag für VWheute. Kritik kam allerdings in den vergangenen Tagen aus den eigenen Reihen. Der Industrieversicherer AGCS befasst sich hingegen mit den globalen Risiken für die Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt registrieren

Weiterlesen

Branchenpuls: DVAG, Regulierung, Corona: 2G oder 3G

Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) ist dieser Tage mal wieder in den Fokus medialer Aufregung gerückt. Kritikpunkt waren – wieder einmal – die Vertriebsmethoden des Finanzdienstleisters. Unterdessen herrscht im politischen Berlin aufgrund immer neuer Rekordwerte bei den Corona-Neuinfektionen Alarmstimmung. Besonders für Menschen ohne Impfung sollen die Regeln nun verschärft werden.

Weiterlesen

Branchenpuls: Clark, Talanx, Corona, Steuern

Die Pandemie dominiert dieser Tage wieder das Tagesgeschehen. Die Zahl der Neuinfektionen ist in Deutschland auf neue Höchstmarken gestiegen. Bund und Länder wollen am kommenden Donnerstag über die weiteren Maßnahmen im Kampf gegen das Virus beraten. Das Insurtech Clark hat hingegen schon Nägel mit Köpfen gemacht – und übernimmt den Versicherungsmakler Finanzen Group von Allianz X.

Weiterlesen

Branchenpuls: 2G oder 3G, Quartalszahlen, Lufthansa, Volkswagen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht dieser Tage neue Rekordhöhen. Die Politik diskutiert bereits über schärfere Maßnahmen. Und die Unternehmen? Manch Dax-Konzern plant bereits die Trennung von Geimpften und Ungeimpften in Kantinen und Cafeterias. Die Allianz hat bereits einen „2G-Bereich“ extra ausgewiesen. Andere Versicherer halten jedoch weiter an der 3G-Regelung fest.

Weiterlesen

Branchenpuls: Kfz-Versicherer, Arbeitswelten, DKM, Koalitionsverhandlungen

Stürmisch ging es in den letzten Tagen in Deutschland zu: Vergangene Woche sorgten die Herbststürme „Ignatz“ und „Hendrik“ bundesweit für Beeinträchtigungen im Bahnverkehr und verursachten größere Schäden. Stürmische Zeiten erleben derzeit auch die Rückversicherer, die nach den jüngsten Naturkatastrophen mit steigenden Preisen rechnen. Die Kfz-Versicherer bereiten sich indes auf eine stürmische Wechselsaison vor, während die DKM ihre Schatten vorauswirft.

Weiterlesen

Branchenpuls: Lebensversicherer, Baden-Baden, Berliner Ampel

Wird die Lage der Lebensversicherer schlechter geredet als sie ist? Glaubt man der Branche, ist dies natürlich zutreffend. Glaubt man hingegen den Verbraucherschützern – allen voran dem BdV – ist dies nicht der Fall. Die Wahrheit dürfte wohl wie so oft irgendwo in der Mitte liegen. Über die aktuelle Lage der Rückversicherer geht es in dieser Woche beim Rückversicherungstreffen in Baden-Baden.

Weiterlesen

Branchenpuls: Halbjahresbilanzen, Corona-Impfung, Bahn-Streik

Geimpft oder nicht geimpft? Dies dürfte wohl in den kommenden Wochen und Monaten die all entscheidende Frage werden. Während die Politik die Zügel anzieht, um die Bevölkerung zur Impfung zu bewegen, zieht die Versicherungsbranche weiter ihre Bilanz für das erste Halbjahr 2021. Zudem sorgt der Bahnstreik dieser Tage wieder für Stillstand auf den deutschen Schienen – was nicht nur auf ungeteilte Zustimmung stößt.

Weiterlesen

Branchenpuls: Hacker, Olympia, Flut und HJ.-Berichtssaison

Hochwasser(-Schäden), Olympia und Hacker waren und sind die Themen der vergangenen und kommenden Woche. Es benötigt keinen Propheten, um zu erkennen, dass die Diskussion um die Pflichtversicherung, Hacker sowie Olympia unter Corona das Medien- und Branchengeschehen prägen werden. Die ersten Halbjahreszahlen der Großen werden zeigen, wie sehr die ersten sechs Monate noch coronaspätfolgengeprägt waren.

Weiterlesen

Branchenpuls: Impfung, Private Krankenversicherer, Fußball-Europameisterschaft

Seit einer Woche ist die Impfpriorisierung in Deutschland aufgehoben. Gleichzeitig dürfen auch Betriebsärzte gegen das Coronavirus impfen. An vorderster Front dabei: Die Versicherungskonzerne. Die privaten Krankenversicherer hatten sich schon lange für Impfungen in den Betrieben starkgemacht. Dabei geht es für die PKV in dieser Woche auch um die künftigen Herausforderungen des deutschen Gesundheitssystems.

Weiterlesen

Branchenpuls: bAV, BVK und Generali

Die nächste Woche ist kurz, die Themenpalette lang. Das Deutsche Institut für Altersvorsorge (DIA) spricht über die Sicherheit der Betriebsrenten, die Generali über die Dividende und der BVK über mangelnde Wertschätzung der Vermittlerarbeit. Alles sowohl Wochen- wie Zukunftsthemen.

Weiterlesen

Branchenpuls: K-Frage, Munich Re, Generali

Die K-Fragen in der Union und bei den Grünen sind entschieden: Während Annalena Baerbock relativ geräuschlos auf den Schild gehoben wurde, konnte sich NRW-Ministerpräsident und CDU-Chef Armin Laschet erst nach langwierigen Debatten und öffentlichen Streitereien gegen den bayerischen Regierungschef Markus Söder (CSU) durchsetzen. Wer am Ende ins Kanzleramt einzieht, ist offener denn je.

Weiterlesen

Branchenpuls: Corona, Olympia, Swiss Re, Huk-Coburg

Neue Woche, altes Thema: Die Pandemie und ihre Folgen stehen auch in dieser Woche wieder im Mittelpunkt des medialen Interesses. Nachdem der für heute angekündigte Corona-Gipfel von Bund und Ländern abgesagt wurde, soll nun das Infektionsschutzgesetz nachgeschärft werden, um bundesweit einheitliche Corona-Regelungen zu schaffen. Welche finanziellen Folgen durch Covid-19 auf die Versicherer zukommen, scheint immer noch unklar zu sein.

Weiterlesen

Branchenpuls: Axa, Ergo, Munich Re, Debeka, Corona-Gipfel

Die Berichtssaison läuft in diesen Tagen weiter auf vollen Touren. Branchenübergreifend legen nach und nach die Giganten der deutschen Wirtschaft öffnen sukzessive ihre Geschäftsbücher für die interessierte Öffentlichkeit. Mit besonderem Interesse blickte die Branche am Donnerstag auf die Ergo. In dieser Woche geht der Zahlenreigen weiter – allen voran mit der Debeka. Politischer Höhepunkt: Der Corona-Gipfel am Mittwoch.

Weiterlesen

Branchenpuls: China, Ping An, Swiss Re, Allianz, Commerzbank

Für die Narren dürfte der heutige Rosenmontag ein trauriger Tag sein: Die traditionellen Umzüge in den rheinischen Karnevalshochburgen fallen dieses Jahr dem Corona-Virus zum Opfer. Nicht viel anders dürfte es dem traditionellen chinesischen Neujahrsfest am letzten Freitag ergangen ein. Dem Wirtschaftsboom im Reich der Mitte dürfte die Pandemie aber keinen Abbruch tun. Großer Profiteur ist der Versicherungsgigant Ping An.

Weiterlesen