Wiener Städtische: Hannes Gürtl übernimmt Niederlassung in Slowenien

Hannes Gürtl wird neuer Geschäftsführer der Wiener Städtischen in Slowenien. Quelle: Ludwig Schedl

Zum 1. Juli wird Hannes Gürtl (55) gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Tomo Mrdjen die Niederlassung der Wiener Städtischen in Slowenien leiten. Er folgt auf Gerald Krainer, der in den Ruhestand tritt.

Der gebürtige Steirer begann seine erfolgreiche Karriere in der Versicherungswirtschaft bereits im Jahr 1993 mit unterschiedlichen Funktionen für die damalige Sparkassenversicherung. Als Bereichsleiter für Vertrieb & Marketing wechselte er 2014 in den internationalen Bereich der Vienna Insurance Group (VIG), wo er mit großem Erfolg für den Auf- und Ausbau der Bancassurance-Aktivitäten in Südosteuropa verantwortlich war.

„Mit Hannes Gürtl konnten wir eine sehr erfahrene Persönlichkeit mit strategischem Weitblick, einem hohen Maß an Zielorientierung sowie großer fachlicher und sozialer Kompetenz gewinnen. Er hat in den vergangenen Jahren seine Qualitäten unter Beweis gestellt und große Umsetzungsstärke gezeigt.“

Sonja Steßl, stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Wiener Städtischen

Gürtl absolvierte sein Masterstudium in Leadership am renommierten Institut Hernstein an der FH Wien. Sein langjähriges Mandat als Mitglied des Aufsichtsrats der Winner Life in Nordmazedonien wird Gürtl weiterhin ausüben.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × 3 =