Schmidt ersetzt Füssel als Head of Specialty Logistics bei MRH Trowe

Lars Schmidt. Quelle: MRH Trowe

Der Industriemakler MRH Trowe ernennt Lars Schmidt als Head of Specialty Logistics und positioniert ihn auch bei der ELVIS Versicherungsmakler GmbH. Der Diplom-Betriebswirt tritt die Nachfolge von Karsten Füssel an, der zum Jahreswechsel in den Ruhestand gegangen ist.

Seit Ende März hat Schmidt die Position des Geschäftsführers der ELVIS Versicherungsmakler GmbH in Alzenau inne. Das Unternehmen ist ein Joint Venture von MRH Trowe und der ELVIS AG (Europäischer Ladungs-Verbund Internationaler Spediteure). Schmidt ist seit 2015 im Segment der Industrieversicherungsmakler für Transport und Logistik tätig, zuletzt als Leiter des Fachbereiches Transport- und Verkehrshaftungsversicherungen bei der Südvers Assekuranzmakler GmbH. Zuvor hatte er führende Positionen bei namhaften Unternehmen inne, wie der KRAVAG-Logistic Versicherung AG, R+V Versicherung und der Allianz Versicherungs-AG.

„Mit Lars Schmidt haben wir einen ausgewiesenen Experten im Bereich der Logistik an unserer Seite. Unsere Kunden aus der Speciality Logistics haben einen steigenden Beratungsbedarf auch über die Kraftfahrt- und Verkehrshaftungsversicherungen hinaus. Das fundierte Wissen von Lars Schmidt hilft uns, ihnen hier die passenden Lösungen anzubieten“, kommentiert Lars Mesterheide, Vorstand von MRH Trowe.

„Die Möglichkeit, bundesweit sowohl für MRH Trowe als auch für ELVIS-Partner tätig zu sein, ist äußerst spannend. Hier kann ich mein Fachwissen und meine Erfahrung einsetzen, um erstklassige Versicherungslösungen für Logistikunternehmen, Frachtführer, Lagerhalter und Spediteure bereitzustellen“, ergänzt Schmidt.

Autor: VW-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

neunzehn − dreizehn =