Von Hanning bis de la Viña: Das sind die „jungen Talente“ der Assekuranz

Kaum eine Branche, die heute nicht händeringend nach geeigneten Fachkräften sucht. Dies gilt auch für die Versicherer - gerade für die Managementebene. So haben in den letzten Jahren manch Granden ihren Platz aus Altersgründen geräumt und damit Platz gemacht für neue aufstrebende Jungmanager und -managerinnen. VWheute hat die größten Talente in der Branche zusammengetragen.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

VWheute-Analyse: Deutsche Top-Elf-Versicherer suchen händeringend IT-, Mathematik- und Vertriebs-Talente

Der "War of Talents"  war eines der Hauptthemen von Axa-CEO Thomas Buberl auf der Aktionärsversammlung. Wenn wir den Kampf um die Begabten nicht gewinnen, werden wir nicht erfolgreich sein, erklärte er. Doch das ist schwieriger als gedacht. Selbst die größten deutschen Versicherer haben Probleme bei der Talentgewinnung, wie eine VWheute-Umfrage unter den Top-Elf-Unternehmen zeigt.

Jetzt Plus-Mitglied werden und 4 Wochen gratis weiterlesen: Zugriff zu allen Artikeln auf vwheute.de.
Login für Abonnenten Jetzt 4 Wochen gratis testen!

Weiterlesen

Personalmangel bei IT und Mitgliederbetreuung im Vertrieb: Debeka-Chef Brahm versucht neue Mitarbeiter anzuwerben

„Bei der Debeka wirst du stolz auf dich und deine Leistung sein, denn bei uns macht man nicht nur einen Job“, erläutert CEO Thomas Brahm die Motivgründe bei dem Koblenzer Versicherer anzuheuern. Hinzukomme der Standortvorteil sowie „Sicherheit und Flexibilität.“ Und dennoch fehle es noch derzeit in einigen Bereichen bei der Debeka an Fachkräften – Brahm zeigt wo genau.

Weiterlesen