Kommentar: Allianz-Direct hat den kritischen Kunden mächtig unterschätzt

Rückblick Oktober 2019: Die Allianz benennt ihre Direkt-Tochter Allsecur in Allianz Direct um. Vier europäische Onlinemarken sollen zu einer zusammengebracht, Prozesse effizienter werden. Die Entscheider des führenden Versicherers haben ein weiteres ambitioniertes Reform- und Erfolgsprojekt vor Augen. Der Kunde indes wirkt aktuell nicht besonders glücklich. Sein Ton hat sich seit dem neuen Auftritt deutlich verschärft. Und die Konzern-Heads haben seine Macht im Change-Prozess deutlich unterschätzt.