Leiter der Rechtsabteilung (m/w/d)

Wir sind ein europaweit tätiges Versicherungsunternehmen, spezialisiert im Bereich der Landwirtschaft und des Gartenbaus. Unser Geschäftsgebiet erstreckt sich neben Deutschland unter anderem auf Italien, Litauen, Polen, Lettland, die Niederlande und Kroatien.

Für unsere Direktion in Gießen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Juristen als Leiter der Rechtsabteilung
(m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beratung des Vorstands, der Führungskräfte und der Fachabteilungen in allen Fragestellungen aus dem Versicherungsrecht sowie Versicherungsaufsichtsrecht;
  • Erstellung und Prüfung von Verträgen und Vereinbarungen (z.B. bei Rechtsgeschäften des Versicherungsbetriebs);
  • Erstellen von Versicherungs-Bedingungen und Formularen;
  • Begleitung von Rechtsstreiten und Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwälten;
  • Betreuung des Unternehmens in allen rechtlichen Fragestellungen (z.B. Arbeitsrecht, Mietrecht);
  • Führen der Korrespondenz mit Aufsichtsbehörden, Beschwerdemanagement;
  • Mitarbeit bei der Entwicklung von Versicherungsprodukten;
  • Mitarbeit in Projekten, Umsetzung von Gesetzen und Verordnungen;
  • Unterstützung der Auslandsniederlassungen in Versicherungsfragen;
  • Personalverantwortung für die Rechtsabteilung mit integrierter Mahnabteilung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes erstes und zweites juristisches Staatsexamen mit mindestens zwei befriedigenden Examina;
  • sehr gute, umfassende Rechtskenntnisse im Vertrags- und Versicherungsrecht sowie im Bereich des Gesellschaftsrechts und des Arbeitsrechts; Kenntnisse im Versicherungsaufsichtsrecht sind von Vorteil;
  • pragmatischer, lösungsorientierter Arbeitsstil;
  • hohe Einsatzbereitschaft, zuverlässiges, selbstständiges und teamfähiges Handeln, unternehmerisches Denken;
  • gute Kenntnisse in MS Office;
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift von Vorteil.

Wir bieten Ihnen neben einem attraktiven Aufgabenfeld in einem innovativen Versicherungsunternehmen eine leistungsgerechte Vergütung sowie gute Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung). Eine Zulassung als Syndikusrechtsanwältin/-rechtsanwalt wird von unserer Seite unterstützt. Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Rabauer unter Telefon 0641/7968-570 gerne zur Verfügung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung bitte an

Vereinigte Hagelversicherung VVaG, Personalwesen
Wilhelmstr. 25, 35392 Gießen,
E-Mail: personalabteilung@vereinigte-hagel.de

Hier finden Sie die Stellenanzeige als pdf.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personalabteilung@vereinigte-hagel.de