Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


VWheute VORSCHAU

ZDF: Wahl in Bayern

15.09.2013, 17.45 – 19.00 Uhr  ZDF

Theo Koll und die Forschungsgruppe Wahlen führen mit Hochrechnungen und Analysen durch die Sendung


Berliner Runde im Ersten

15.09.2013, 19.30 -20.00 Uhr, Das Erste

Im ARD-Wahlstudio begrüßt Ulrich Deppendorf die Generalsekretäre und Geschäftsführer der sechs im Bundestag vertretenen Parteien zu den Landtagswahlen in Bayern: mehr…


Das Erste: Landtagswahl in Bayern

15.09.2013, 17.30 – 18.49 Uhr, Das Erste

In Bayern entscheiden die Wähler und Wählerinnen an diesem Sonntag über die Zusammensetzung des Parlamentes. Eine Woche vor den Bundestagswahlen hat die Landtagswahl viele Beobachter und Signalwirkung für die Wahlen im Bund. mehr…


EU-Parlament: Abstimmung über Bankenaufsicht

12.09,2013, Straßburg

Das EU-Parlament in Straßburg stimmt über die Einführung einer europäischen Bankenaufsicht ab; sofern der aktuelle Streit zwischen EZB, Europaparlament und IWF nicht doch wieder für eine weitere Verschiebung sorgt.


Monatsbericht der EZB

12.09.2013, Frankfurt

Die Europäische Zentralbank legt in Frankfurt ihren Monatsbericht September vor.


OECD zum Bruttoinlandsprodukt der G-20-Staaten

12.09.2013, Paris

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit stellt die Zahlen zum Bruttoinlandsprodukt der G-20-Staaten im zweiten Quartal vor.


Herbstprognose des Instituts für Weltwirtschaft

12.09.2013, Kiel

Das Institut für Weltwirtschaft der Universität Kiel veröffentlicht seine Prognose „Konjunktur aktuell”.


Kongress: Insurance Today and Tomorrow

12.09.- 13.09.2013, Hotel Sofitel Munich Bayernpost, München

Auf dem Kongress „Insurance Today and Tomorrow – Die Assekuranz in Bewegung” treffen sich Führungskräfte der Versicherungsbranche zu einem Informationsaustausch. mehr…


ARD-Plusminus zur Gesundheitspolitik

11.09.2013, Das Erste, 21.30- 22.13 Uhr, Plusminus

Unter dem Titel “Gesundheit – Wie soll der Arztbesuch finanziert werden” beleuchtet die Sendung die Wahlprogramme der Parteien. Zwei ausgewiesene Wirtschaftsexperten rechnen an konkreten Fällen die Programme der Parteien durch.


ARD-Wahlarena – Zuschauer fragen Peer Steinbrück

11.09.2013, Das Erste, 20.15 - 21.30 Uhr, ARD-Wahlarena mit Peer Steinbrück

Die Wähler haben Gelegenheit, dem SPD-Kanzlerkandidaten Fragen zu stellen und mit ihren Sorgen, Problemen und Anliegen zu Wort zu kommen


- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten