Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Konferenz zur Umsetzung der 3. EU-Transparenzrichtlinie

28.05.2015, 10:30 Uhr, Hotel Hessischer Hof, Frankfurt, Deutsches Aktieninstitut: Konferenz – Die Umsetzung der 3. EU-Transparenzrichtlinie: Folgen für die Marktpraxis

Der deutsche Gesetzgeber will das bestehende System der Beteiligungsmeldungen in Folge der geänderten EU-Transparenzrichtlinie reformieren. Ein Überblick über anstehende Änderungen und konkrete Auswirkungen ist Gegenstand der Konferenz in Frankfurt.

Unter anderem werden Thomas Ramsauer, Bundesministerium der Finanzen, zum Thema “Die Umsetzung der Transparenzrichtlinie: Kernpunkte des Gesetzesentwurfs” sowie E&Y-Partner Peter Oser zum Thema “Auswirkungen der Neuregelungen auf Bilanzierung, Berichterstattung und Enforcement” sprechen.

Link: Konferenz

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten