Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

Konferenz: Koordinierung der Energiemärkte

28. bis 29.05.2015, 9.00 Uhr, Schumpeter Hall, DIW Berlin, Berlin, Conference on Energy and Electricity Economics, Cross-Border Coordination for Sustainable Energy Security – Theory and Policy Lessons from Different Sector

Eine grenzüberschreitende Koordinierung der Energiemärkte ist von wesentlicher Bedeutung, um die Transformation im europäischen Kontext voranzutreiben. Dabei entstehen viele Fragen wie die nach einem optimalen Rahmen der Integration in die einzelnen Marktgebiete, die der Aufteilung von Kosten und Nutzen oder die nach konkreten Schritten der Bereitstellung von grenzüberschreitenden Vereinbarungen. Auf der Berliner Konferenz sollen Antworten gefunden werden.

Link: Konferenz-Programm

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten