Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

AOK-Fehlzeiten-Report 2017

Krankenhaus_NicoLeHe_pixelio14.09.2017, 10.00 Uhr, Berlin, AOK-Fehlzeiten-Report 2017

Wie häufig Krisen vorkommen, ihre Auswirkungen im Arbeitsalltag und wie Unternehmen auf die damit verbundenen Herausforderungen reagieren beziehungsweise reagieren sollten, hat das Wissenschaftliche Institut der AOK (WIdO) im Fehlzeiten-Report 2017 mit einer Repräsentativbefragung von Erwerbstätigen untersucht.

Referenten sind Helmut Schröder, Stellvertretender Geschäftsführer des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) und Mitherausgeber des Fehlzeiten-Reports, Christian Gravert, Leiter Gesundheitsmanagement bei der Deutschen Bahn AG, sowie Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes.

Link: Terminhinweis

Bildquelle: NicoLeHe / PIXELIO (www.pixelio.de)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

VVW | Kontakt | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten