Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 

- Anzeige -

Zurich mixt Produkte zur Altersvorsorge

12.12.2016 – Zurich_Produkt VarioInvest_ZurichMit einem neuen Produkt zur Altersvorsorge, das zum kommenden Jahr an den Markt gehen soll, wirbt die Zurich. Es handelt sich dabei um einen Anlagemix in den Ausführungen Basisrente, Förderrente und betriebliche private Vorsorge. Die Produkte kombinieren individuelle Garantien mit Renditechancen.

Der Anlagemix besteht zu 45 Prozent aus Unternehmensanleihen. Die verbleibenden 55 Prozent werden in Aktienfonds und europäische Staatanleihen aufgeteilt. Das Anteilsverhältnis macht die Zurich von der aktuellen Marktsituation abhängig. Dabei sollen höhere Zinsen aus Unternehmensanleihen die Garantien auch in der Niedrigzinsphase finanzieren. Die Aktienfonds sollen zusätzliche Renditechancen schaffen, während man sich durch die Staatsanleihen eine Risikominimierung verspricht.

Die Verträge werden flexibel gestaltet, mit Möglichkeiten, die Beitragszahlungen und Zuzahlungen währende der Laufzeit zu ändern oder eine Teilentnahme vorzunehmen. Als Auszahlungsoptionen stehen die lebenslange Rente und/oder eine (Teil)Kapitalauszahlung zu Wahl. (vwh/jh)

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten