Versicherungswirtschaft-heute

          Mobilversion

 


- Anzeige -

VGH und Alte Oldenburger bieten Smartphone-App

02.09.2016 – smartphone-mulder-150Mehr Service für die Versicherten. VGH und Alte Oldenburger Krankenversicherung bieten ihren Versicherten nach eigenen Angaben an, Rechnungen, Rezepte, Verordnungen sowie Heil- und Kostenpläne per App einzureichen. Mit Hilfe der Apps “Mein AO” bzw. “VGH Gesundheit” können nach Anbieterinformationen Belege fotografiert und an die Versicherer übermittelt werden.

“Für viele Versicherungsnehmer wird die neue App eine Zeit- und Kostenersparnis sein. Portokosten fallen nicht mehr an und den Gang zum Briefkasten kann man sich auch sparen“, meint Manfred Schnieders, Vorstandsvorsitzender Alte Oldenburger.

Nach Anbieterangaben können sich Nutzer von Apple- und Android-Geräten die Apps “Meine AO” und “VGH Gesundheit” in den Stores herunterladen und nach einer einmaligen Registrierung die Anwendung nutzen. (vwh/mvd)

Bildquelle: Ute Mulder / pixelio.de

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

 

Abo | Shop | Magazin | Verlag | AGB | Datenschutzerklärung | Impressum | Mediadaten